Tesla laden für 1€ dank dieser App!


  • Am Vor 11 Tage

    ElektrisiertElektrisiert

    Dauer: 11:55

    Den Tesla laden für nur 1€?? Dank dieser genialen App für alle Elektroauto Fahrer und alle, die sich für E-Autos interessieren:
    📍 EnBW mobility+ App kostenlos: goo.gl/qdii5g
    Hi und willkommen auf meinem DE-film Kanal Elektrisiert!
    Ich bin Alexander Bangula und fahre ein Tesla Model S 90D.
    Dieses E-Auto und das Thema Elektromobilität elektrisieren mich und dementsprechend will ich euch hier mit interessanten Videos zu allem rund um die Elektromobilität 2019, Elektromobilität Deutschland und autonomes Fahren versorgen ; )
    Ich stelle hier die neusten Elektroauto Modelle vor und serviere euch brandheiße Fahrberichte aller angesagten EAutos und allem, was es in der Welt der E-Mobilität neues gibt.
    #elektrisiert #tesla
    📍 Mein Empfehlungslink: ts.la/alexander1386 📍
    Wenn man als Neukunde eine Tesla-Bestellung tätigt, bekommt man über meinen Empfehlungslink extra Vorteile.
    Gleichzeitig vergibt Tesla Preise an Fahrer, deren Link benutzt wird. Ihr unterstützt mit der Bestellung über meinen Link also nicht nur euch selbst, sondern auch diesen Kanal, wofür ich euch dankbar bin :)
    Selbstverständlich könnt ihr meinen Link auch bei einer Bestellung in einem Tesla-Store dem Verkäufer geben. Alle aktuellen Infos zum Tesla-Empfehlungsprogramm findet ihr hier: www.tesla.com/de_DE/support/referral-program

    == Alex weitere DE-film Kanäle ==
    - MrHelferSyndrom (Coole Technik wie Gadgets und Apps):
    suicideislam.com/us/mrhelfersyndrom
    - Ballers Club (Basketball):
    suicideislam.com/us/ballersclub
    == Für dieses Video verwendete Kamera(s) ==
    - Canon Legria Mini X: amzn.to/29a3sRh
    - Panasonic Lumix G70: amzn.to/29a3U1U
    == Infos zu Links ==
    Links in der Beschreibungsbox können Partner Links sein. Wenn ihr über die Links was einkauft, bekommen wir eine kleine Provision ohne das sich der Preis für euch ändert. Das hilft uns die Videos für euch kostenlos zu machen :)
    == Soziale Netzwerke ==
    Facebook: facebook.com/elektrisiertunterwegs
    Snapchat: www.snapchat.com/add/alexbangula
    Instagram: instagram.com/alexbangula
    Twitter: twitter.com/alexbangula
    Wünsche/Feedback auf Stomt: www.stomt.com/elektrisiert
    Für geschäftliche Anfragen: alex [at] mediacrax .com

    tesla laden  elektroauto laden  elektroauto app  tesla  elektroauto per app laden  e-auto  autonomes fahren  elektroauto  e-mobilität  tesla deutsch  elektromobilität  elektromobilität 2019  elektrisiert  eauto  elektromobilität deutschland  Alexander Bangula  tesla batterie  tesla app  elektroauto laden bezahlen  kostenlose ladestationen  elektroauto kostenlos laden  enbw mobility+  elektroauto strom  enbw mobility+ app  enbw e mobility  neue apps für android  neue apps iphone  

Elektrisiert
Elektrisiert

WICHTIGER HINWEIS! Ursprünglich waren die Aktionspreise bis Mitte Januar 2019 gültig. Die Aktion wurde nun aber bis zum 28.02.2019 verlängert :) Mehr Infos findet ihr hier: http://www.enbw.com/elektromobilitaet/produkte/mobilityplus-app/laden-und-bezahlen LG Alex

Vor 11 Tage
Allstar
Allstar

http://youtu.be/zvCZEWdWgcM Ich halte mich in Zukunft von e-autos fern das ist ja lebens gefährlich. 😷🤕 Mit der komischen App können die genau kucken wo du bist ich würde das nicht wollen. Und im zoe wissen die das auch die können sogar das auto lam legen wenn man zum beispiel keine Akku Miete mehr bezahlt. Im tesla ist das bestimmt auch nicht anders.

Vor Tag
juckendes Auge
juckendes Auge

Hast du nicht kostenloses laden, über die gesamte Laufzeit deines Tesla?

Vor 2 Tage
Claus Bauer
Claus Bauer

Ja, ja, wenn sie denn funktioniert. An einer Säule in der Nähe meines Arbeitsplatzes hat es im Dezember 3 x funktioniert - im Januar dann nicht mehr. Inzwischen kenne ich den Leiter Technische Dienste der Stadtwerke. Er ist sehr nett und schenkt mir am Ende immer eine Ladung - also noch billiger als der eine Euro. Ich habe mich als Versuchskaninchen zur Verfügung gestellt, im Büro dieses Mitarbeiters das Telefonat mit dem App--Zuständigen bei der EnBW miterlebt, an der Säule mitverfolgt wie das Softwareupdate LANGSAM vorangeht. Jippieh! Es geht wieder. Aber 2 Tage später wieder nicht. Alles also irgendwie noch in der Kinderschuhen.

Vor 7 Tage
Mr Alive
Mr Alive

leider kann man sich aus österreich nur als privatkunde anmelden - sehr schade!

Vor 7 Tage
Sargor
Sargor

gratuliere zum rodster

Vor 8 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Tausend Dank :)

Vor 7 Tage
Lukas Hofmann
Lukas Hofmann

Naja beim Preis muss man auch sagen, dass du einfach in einem Restaurant gegessen hast und da natürlich dein Geld liegen lässt.

Vor 8 Tage
Alexander Prussak
Alexander Prussak

Er macht Werbung?

Vor 8 Tage
Hilmar Kleinschrot
Hilmar Kleinschrot

Moin... Besonders gefällt mir die Tatsache das die APP auch anzeigt welche Station belegt ist...✌️

Vor 9 Tage
Claus Bauer
Claus Bauer

Wobei die an der ich lud dann teils auch als frei angezeigt wurde. So ganz verlässlich ist das also nicht. Trotzdem der richtige Ansatz.

Vor 6 Tage
DanielvonGlarus
DanielvonGlarus

🚗💨🇨🇭

Vor 10 Tage
Der Hobby Photograph
Der Hobby Photograph

Kennst du denn Peugeot E Legend 🤔nicht dann wird’s langsam Zeit 😉heute Schweizer Fernsehen wurde schon mal die werbe Trommel geröhrt🙂Die Auto ist ein reinrassiger Stromer aus denn Hause Peugeot, wenn der so auf die Strasse kommt, könnte diese eine echte Korkens zu Tesla werden.

Vor 10 Tage
IceTeaJoe
IceTeaJoe

Habe ich schon lange und der Sion ist leider gerade bei denn Touren wo ich etwas länger fahre immer zu wenig.

Vor 10 Tage
Tim Woitke
Tim Woitke

Hey hallo 🙋🏻‍♂️ Mal ne frage aus der Reihe, nimmst du auch am E—Cannonball dieses Jahr Teil? Würde mich mal interessieren !

Vor 10 Tage
大麻Dulce Viridi
大麻Dulce Viridi

Es kommt ja bald diese neue Update von Tesla raus. Wird dein Auto auch dieses Update bekommen? Also Summon+

Vor 10 Tage
René Bonkowski
René Bonkowski

Danke die Infos hab ich gesucht.

Vor 10 Tage
M W
M W

Tolle Informationen die Du hier präsentierst. Dafür hast Du mein abbo und den Daumen nach oben. LG

Vor 10 Tage
Ergin CAM
Ergin CAM

Richtiger Werbekanal geworden

Vor 10 Tage
Leander Lins
Leander Lins

Super: Zum ersten Mal ist nicht der ganze Titel mit Großbuchstaben übersät👍

Vor 10 Tage
Hans Kammler
Hans Kammler

Bitte das Land verlassen!

Vor 10 Tage
E-Motion
E-Motion

In Österreich ist der Strom auch nicht günstiger. Eventuell in den Niederlanden, da habe ich noch nicht geladen! Frankreich, eigentlich ist da nix in der Grenzregion, auch Polen und Tschechien nicht. Aber Dänemark wäre eine Idee. Aber du hast so recht, im Ausland ist man schon viel weiter. Ich fuhr früher immer nach Österreich zum Tanken. Könnte ja mal schauen, ob ich was günstigeres zum Laden finde. Danke für den Tipp!

Vor 10 Tage
Er Ja
Er Ja

Mehr Videos bitte und roadtrips

Vor 10 Tage
eDrive
eDrive

Tolel App, nur dass die bei mir schon zweimal nicht funktioniert hat Einmal sogar an 3 verschiedenen Ladesäulen nicht. Danach musste ich den Abschleppservice anrufen, weil ich keinen Strom mehr hatte. Habe auch EnBW angerufen und die nette Damen am Telefon meinte: "Sorry, wir haben gerade ein Netzwerkproblem, da kann ich leider auch nichts machen" Beim zweiten mal hat sie auch nicht funktioniert, aber da konnte ich dann die Telekom Ladekarte nutzen und zum Glück geladen.

Vor 10 Tage
EnBW Energie Baden-Württemberg
EnBW Energie Baden-Württemberg

Wir haben den Bug schon letzte Woche beheben können – die App und unsere Ladestationen funktionieren wieder einwandfrei. Und nochmal auch an dieser Stelle Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten! Viele Grüße!

Vor 8 Tage
Thilo Graeber
Thilo Graeber

Hatte mit der App in München das gleiche Problem, aber mit der Karte ging es dann.

Vor 10 Tage
BIRKERBOYZ
BIRKERBOYZ

Dachte München versinkt - wie Sachen - im Schneechaos? Ist ja nix oO

Vor 10 Tage
nemstaa
nemstaa

Account erstellt und Karte bestellt. N1! Keep on!

Vor 10 Tage
Der Microcassettenkönig
Der Microcassettenkönig

Hi Alex ! Das ist mal interessant. Das ist quasi ein E-Auto Verbrauchssimulator "? Was es nicht alles gibt ! :-D

Vor 11 Tage
Dario
Dario

Ich weiß ja nicht in welchem München du bist, aber in meinem liegen 60cm Schnee xD

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Das München im Video ist das Schnee freie München der Vergangenheit ;)

Vor 10 Tage
Tomar
Tomar

Cool! Hab mir die App mal runtergeladen. Die traurige Nachricht: Keine Station in deiner Nähe. Und das Mitten in NRW.

Vor 11 Tage
Splash
Splash

Absolut scheiße, dass sie die App nicht in die Tesla API integriert haben, es sollte möglich sein, den Standort direkt an sein Auto zu senden ohne das Handy zu nutzen

Vor 11 Tage
BR403
BR403

Ich finde gut, dass der Bildschirm immer eingeblendet wurde. Interessante App.

Vor 11 Tage
Johanna Harms
Johanna Harms

1h 15min für 50km Reichweite ? läuft ja richtig

Vor 11 Tage
MrLikeAsatellite
MrLikeAsatellite

Was man beim Strom spart, gibt man beim Kaffee und so wieder aus.

Vor 11 Tage
E-Motion
E-Motion

Ja, du musst dir aber keinen Kaffee kaufen. Ich habe einen Hund. Hin und wieder Lade ich in der Stadt: Langsames Laden, weil gratis: 2h bis voll. Dazwischen gehe ich Gassi! Is echt super, denn, wenn ich zurück komme, ist es schön warm, der Hund ist ausgelaufen und ich hab Sport gemacht und das Auto ist voll - WIN, WIN, WIN, WIN

Vor 10 Tage
Joshua Akbay
Joshua Akbay

Hi elekteisiert ich habe dich heute am hit ind München getrofenn wir sind dir hinterhergefahren ein volkswagen silber so gegen 18:20

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Da hast du mich verwechselt, ich bin gestern das erste mal um 20 Uhr Auto gefahren 🚘🚘

Vor 10 Tage
Luca-Renee Högerl
Luca-Renee Högerl

Cool mit dem Sion Simuliert Krass!

Vor 11 Tage
Der Hobby Photograph
Der Hobby Photograph

Super Danke für das Video lade mir mal die runder für die Schweiz 👍😎 denn ich werde mir in denn nächsten Zeit ein e Auto mieten, und schien wie gut die App wirklich ist. Danke noch mals 👍😉🙂

Vor 11 Tage
Scherzele
Scherzele

Wann kommt win neues video auf ballersclub ????

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Puh das weiß ich leider auch nicht...

Vor 10 Tage
Rico Marito
Rico Marito

Könntest du bitte mal als Vergleich, wirklich mit den Twizy fahren, das wär´s! :-)

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Haha ich Feier die Twizy sehr, vielleicht lässt sich da echt mal ein Video einrichten :)

Vor 10 Tage
Rico Marito
Rico Marito

Bist in meiner Gegend unterwegs. toll dass man auch bei den Stadtwerken laden kann! Ein gutes Angebot das man nutzen muss, was es später kostet, man wird sehen!

Vor 11 Tage
elektrodriver
elektrodriver

Schön.Gefällt uns.

Vor 11 Tage
PRINCEVINCE
PRINCEVINCE

Sind die Vergleiche auch möglich, wenn man mit einem Verbrenner unterwegs ist? Das würde es doch erst so richtig spannend machen

Vor 11 Tage
EnBW Energie Baden-Württemberg
EnBW Energie Baden-Württemberg

ja, genau dafür ist die App und die Simulations-Funktion gemacht 😉

Vor 8 Tage
Moritz Neubauer
Moritz Neubauer

ja ist egal mit was man fährt, es berechnet die Eignung anhand der Geschwindigkeit und der Reichweite kannst auch mit nem Motorrad fahren ;)

Vor 11 Tage
Ralf Kraus
Ralf Kraus

Die Streckensimulation ist nice um das passende EV zu ermitteln!

Vor 11 Tage
RadfahrerProductions
RadfahrerProductions

Der gute Juice-Booster wieder mal im Einsatz. Danke fürs Zeigen. Nun ist natürlich die Frage, ob die Datensammelwut mit der App sein muss, oder ob man das auch weg lassen kann. Und wenn man sammelt, was EnBW damit anstellt.

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Ja ich habe alle anderen Ladekabel verläuft und nutze nur noch den JuiceBooster, ist einfach das beste :) Du kannst der App natürlich auch verbieten auf deinen Standort zuzugreifen, wenn du das nicht willst...dann kann sie aber natürlich aber auch nicht schauen, welches Elektroauto für dich Sinn ergeben würde...

Vor 10 Tage
Kim Jelmoni
Kim Jelmoni

Ist ein Typ 2 Kabel un diesen Fall nicht genug gewesen ?

Vor 11 Tage
Marcus Meisters
Marcus Meisters

Fast 19 Euro Kosten ist natürlich ein Vermögen im Gegensatz zum preiswerten Tanken eines Benziners für 80 Euro... :-)

Vor 11 Tage
Serbian Christian
Serbian Christian

Das ist ja klasse, für einen Euro voll laden, das Elektro-Auto ist optimal für Vielfahrer die 30000 km-100 000 km im Jahr fahren.

Vor 11 Tage
Nick 64
Nick 64

Wird nicht lange dauern bis die Stromanbieter nicht mehr so großzügig sind, das man für einen Euro voll laden kann. In 1 bis 2 Jahrzehnten gibt es sowas nicht mehr, und der Strompreis könnte sogar bis 1 Euro pro kWh betragen, dann kann sich fast keiner mehr ein E-Auto leisten.

Vor 11 Tage
Ingolf By
Ingolf By

Herzlichen Dank für die Infos und den Hinweis. Mal seheh, wei lange diese und andere ihre Akquise Preise halten.

Vor 11 Tage
Christian Schütze
Christian Schütze

Tesla laden für 1 € ??? Schade das man sich dafür ein Tesla kaufen muss... Dann ist die App leider ein Fail....

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Selbstverständlich könnte man sich jedes andere Elektroauto für einen Euro laden.

Vor 11 Tage
Tarit
Tarit

Kann man sich da als Österreicher auch bei EnBW mobility+ anmelden?

Vor 11 Tage
Michael Tremel
Michael Tremel

Ja, funktioniert auch in Österreich

Vor 11 Tage
Hasso Drechsel
Hasso Drechsel

Also als "Spanier" wurde in alarmrot angezeigt: An Ihrem Wohnsitz Ist es nicht möglich die App zu aktivieren.

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Das weiß ich leider nicht. Check am besten mal deren Website aus, oder frag bei deren Support nach!

Vor 11 Tage
Curdin Gees
Curdin Gees

Wieso verwendet eigendlich keine App NFC mit der hinterlegten RFID Karte? So könnte man Ladesäulen auch aktivieren ohne die Karte und ohne Internet Verbindung. Übrigens die App sieht gut aus 😀

Vor 11 Tage
MrTorre05
MrTorre05

Weil das nach Zukunft klingt und du weisst doch Internet ist Neuland XD

Vor 11 Tage
MrMikhail0
MrMikhail0

Danke für den Hinweis, Alex! Werde ich nächste Woche in Berlin gleich ausprobieren.

Vor 11 Tage
Curdin Gees
Curdin Gees

Ich würde, sofern es geht das Kabel zuerst einstecken und dann Ladung starten.

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Bei der Säule im Video musste man erst den Ladevorgang aktivieren, damit man das Kabel in die Säule stecken kann...aber ja, bei den meisten Säulen steckt man erst das Kabel ins Auto, dann in die Säule und aktiviert dann den Ladevorgang :)

Vor 11 Tage
Sebastian Henning
Sebastian Henning

Elektroautos sind garnicht Umweltfreundlich

Vor 11 Tage
Leander
Leander

+Andreas Gloßmann Unsere Diskussion ist eigentlich komplett unnötig, ich wollte den Typen nur drauf hinweisen und absolut keinen Standpunkt zu E - Autos beziehen!

Vor 7 Tage
Andreas Gloßmann
Andreas Gloßmann

@Leander Man kann nur hoffen,dass deine widersinnigen Positionen,wenigstens für dich nen Sinn ergeben.

Vor 7 Tage
Leander
Leander

+Andreas GloßmannMir ist das mit dem Elektroauto eig. völlig egal, ursprünglich wollte ich den Typen nur auf darauf hinweisen, dass er seine Aussage doch bitte verbessern soll. Mehr wollte ich nicht. Und ich kann Anführungszeichen setzen, so oft ich will! ^^

Vor 8 Tage
Andreas Gloßmann
Andreas Gloßmann

@Leander Ist dir eigentlich aufgefallen,dass du dich bisher in den 3 von dir hier verfassten Kommentaren,du dich nicht ein einziges Mal ,außer mit (das weiß ich doch)zum Thema Elektroauto geäußert hast? Anstatt dich mit Positionen anderer,sachlich auseinander zu setzen,kritisierst du nur den Satzbau und verwendete Formulierungen,wobei du letzteres nebenbei bemerkt,auch für einmal für dich selbst prüfen solltest,denn knapp 4 Sätze rechtfertigen es Wohl kaum,4 Mal in Anführungszeichen gesetzt zu werden.

Vor 9 Tage
Leander
Leander

+Andreas Gloßmann Dämliches Beispiel, dieses "Gebilde" ist nämlich kein "richtiges" Deutsch, zumindest wenn er es nicht weiter ausgeführt hätte. Es ist keine Frage, allerdings auch keine Aussage in dem Sinne, die man in den Raum wirft ohne folgende Erläuterung. Es ist eher so eine Art "reißerischer Titel" von einem Erläuterungstext, in welchem er dieses "Satz - Gebilde" erläutert. Sorry für die Klugscheißerei, aber wenn jemand anfängt nachzufragen...

Vor 10 Tage
Jakob Wetter
Jakob Wetter

Alles interessant, würde mir dennoch nie so ein Auto zulegen...

Vor 11 Tage
Claus Bauer
Claus Bauer

Deutlich besser fahren tut das Elektroauto jedenfalls. Die Energiebilanz ist auch deutlich besser. lokal emmisionsfrei sind sie auch. Lithium und Kobalt sind problematisch. Öl etwa nicht? Die Energie um einen Motorblock zu gießen, Platin im Katalysator? Man kann noch vieles verbessern und die Verbesserungsrate ist beim E-Auto natürlich schneller als beim auslaufenden Verbrennungsmotor. Insofern ist für mich heute schon das elektrische Fahrzeug das bessere.

Vor 6 Tage
Simon Plaît
Simon Plaît

Jakob Wetter ist es tatsächlich

Vor 10 Tage
Jakob Wetter
Jakob Wetter

+Fred Kassner Stimmt, weil die Produktion der Akkus und des Stroms ja auch so umweltschonend ist

Vor 11 Tage
Fred Kassner
Fred Kassner

Jakob Wetter sozusagen noch 30 Jahre hinten den Dreck für deine Kinder u Enkel rausblasen. Sie werden es dir sicher danken.

Vor 11 Tage
Jakob Wetter
Jakob Wetter

+pol1250 Ich sagte SO ein Auto. Ich würde mir nie einen Tesla kaufen, wie es sie heute gibt. Wenn in 30 Jahren mal ein Elektroauto deutlich besser als ein Verbrenner ist, okay. Aber SO ein Auto ist das nicht.

Vor 11 Tage
Sven Roloff
Sven Roloff

Danke für die App. Auch wenn die Aktion leider schon vorbei ist, ist es doch ein super Feature. Es zeigt einen noch mehr Möglichkeiten auf sein E-Mobil zu laden, egal welches der Fahrzeuge man bewegt. Im Sinne von Nino aus dem Danzei-Blog (bitte verzeiht mir die Schreibweise): Lass uns die Welt verbessern. Euer vom Tesla träumender Sven Roloff

Vor 11 Tage
Medien Würmchen
Medien Würmchen

Sven Roloff - Die Aktion wurde bis Ende Februar verlängert.

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Die Aktion wurde bis Ende Februar verlängert ;)

Vor 11 Tage
Matt. Do Condor
Matt. Do Condor

... hoppla, dem Vegleich im Video --> 243,7 Km Fahrstrecke , 0,26 kWh braucht ein BMW I3 € 14,45, ein Tesla X € 18,77 und ein VW-Crafter € 31,71 an Stromkosten, ist das richtig ? Mein oller Diesel ( aktueller Verbrauch 3.7L/100Km) verursacht € 11.- an Kosten ( € 1.22 Liter Diesel aktuell), bei einer Reichweite von knapp über 1000 Km ( 39L Tank). Ich dachte "Stromer" sind wesentlich günstiger in den Verbrauchskosten. Selbst ein E-Crafter hätte größere Verbrauchskosten als ein neuer Diesel E Crafter mit 9L/100 Km ???

Vor 11 Tage
Harry68
Harry68

Die Kurve steigt gerade schnell an, so kann man mit etwas abwarten recht bald das passende eAuto bekommen. Wenn man nicht gerade mit einem alten Diesel aus den Innenstädten verbannt wird, kann man sich in Ruhe umschauen, was sich so ergibt und dann zuschlagen. In einigen Jahren wird sich aber das Blatt wenden und man wird sagen, 10 Kilometer zum Sprit tanken fahren, oh je, ne, da fahre ich lieber elektrisch. ;-)

Vor 11 Tage
Matt. Do Condor
Matt. Do Condor

Ich bin noch in der E-Orientierungsphase. Den Tesla 3 hatte ich zum fahren, der war nicht so mein Ding, in den Hundai Kona habe ich eher wohl gefühlt. Im Downtown FFM Bereich war es mit dem Laden schlecht, da fahren wohl mitlerweile schon viel mehr E Autos als Ladesäulen rumstehen. 10 Km zu einer anderen E-Tankstelle fahren, oh je, ne. Das App Zeugs usw ist noch nicht mein Ding. Bei all dem Mehraufwand auch noch mehr für den Spit zahlen, na ja. Aber ich denke die E Auto Sache entwickelt sich schnell weiter und ich bin gespannt was da die nächsten Monate noch kommt.

Vor 11 Tage
B Sch
B Sch

Man kann keinen Tesla Model S mit einem VW Lupo vergleichen. Ein P100D verbraucht im Vergleich auch viel weniger Strom , als eine E-Lock der DB.

Vor 11 Tage
Harry68
Harry68

Wenn man die 'normalen' Tarife bezahlt, ist die eMobilität nicht günstiger als der Verbrenner. Die Spanne zwischen dem günstigen und dem teuren Tarif ist aber viel größer. Meinen i3 lade ich oftmals kostenlos voll, mit der App zahle ich einen Euro, ich hab aber auch schon 10 Euro gezahlt.

Vor 11 Tage
Elias Grüber
Elias Grüber

max 0,0 kW das ist aber schnell xD

Vor 11 Tage
Modern Sympho
Modern Sympho

Finde ich auf jedenfall interessant. Ein Frage an dich Alex. Glaubst du die deutsche Automobilindustrie wird sich noch in dem Elektrofahrzeugsektor etablieren können? Meines Erachtens sieht es sehr schlecht aus. Alleine, dass man es verpennt hat ordentlich Geld in die Entwicklung zu stecken, sagt mir, woanders zu kaufen.

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

In den nächsten Jahren wird da definitiv mehr kommen als bisher und am Wasserstoff wird wohl auch fleißig gearbeitet.

Vor 11 Tage
DerParadonym
DerParadonym

ey, die Apple-Jünger werdens haten - nimmt ein LG-frame für ein iPhone-Screenrecording.

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Danke fürs Angebot Fresh Clash, aber ich hab ja nicht mal ein iPhone X, da wäre der nächste Verstoß ja direkt wieder begangen ;)

Vor 10 Tage
DerParadonym
DerParadonym

+Fresh Clash hast du den schon den Leuten der Screener app für Android geschickt?

Vor 10 Tage
Fresh Clash
Fresh Clash

Ja ein absoluter Tabu Bruch xD @elektrisiert Falls du einen Rahmen brauchst der so aussieht wie ein iphoneXs kann ich ihn Dir gerne einen schicken den ich vor paar Monaten erstellt habe.

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

😅😅😜😜

Vor 11 Tage
DerParadonym
DerParadonym

Würdest du Tesla fahren wenn du zu Hause nicht laden könntest? Also immer anderswo in deiner Stadt an einem Supercharger zwischenladen müsst?

Vor 11 Tage
Sven Roloff
Sven Roloff

Ja auf alle Fälle, wenn ich die dafür nötigen finanziellen Mitte habe (auch die Finanzierungsvariante ziehe ich mit ein). Denn die fossilen Varianten sind begrenzt... Sonne, Wind und Wasser werden noch sehr viel länger vorhanden sein. Der vom Tesla träumende Sven Roloff

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Kommt auf viele Faktoren an! Kann ich auf der Arbeit laden? Wie weit ist die nächste Ladestation weg? Wie viel fahre ich mit dem Auto? ...je nachdem was die Antworten auf diese Fragen sind, würde sich auch meine Antwort verändern ;)

Vor 11 Tage
Boris Bunge
Boris Bunge

Hallo Alex, welches Typ2 Kabel ist das mit diesem Booster? LG

Vor 11 Tage
Boris Bunge
Boris Bunge

Elektrisiert Das wollte ich gerne wissen danke dir

Vor 11 Tage
Sven Roloff
Sven Roloff

+Elektrisiert Gut, daß du das noch einmal verlinkst. Bitte erwähne aber auch die nicht gerade geringen Kosten von ca. 1800 Euro für den Erwerb diese Ladeboosters. Der Preis in meinen Augen in Ordnung jedoch nicht unerheblich für manche Leute. Der vom Tesla träumende Sven Roloff

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Ich bin mir nicht sicher ob ich deine Frage richtig verstehe...aber ich nutze dieses Ladesystem: http://youtu.be/VVImFQAeXbE

Vor 11 Tage
Thomas Müller
Thomas Müller

Hab zwar (noch) einen Verbrenner, aber teste die App jetzt trotzdem, weil ich die Fahrzeugvergleiche recht interessant finde. Danke für den Tipp!

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Gerne doch Thomas :)

Vor 11 Tage
schnacken 94
schnacken 94

Telekom Ladestrom ist momentan aber noch günstiger

Vor 11 Tage
mini Cotulla
mini Cotulla

Berücksichtigt die App wenns bergauf bergab geht, wirkt sich ja auch stark auf den Verbrauch aus?

Vor 11 Tage
EnBW Energie Baden-Württemberg
EnBW Energie Baden-Württemberg

Ja, macht sie 😉 Auch aktuelle Wetterdaten und das Fahrverhalten fließen mit ein. Viele Grüße!

Vor 8 Tage
FUN CHANNEL Bmw
FUN CHANNEL Bmw

Du hast ein so coolen Kanal

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Daaaaanke ☺️☺️☺️☺️

Vor 11 Tage
Bad memes
Bad memes

Feier deine videos richtig aber deine Titel sind seit kurzem relativ nervig(Tesla laden für 1€ dank dieser App)

Vor 11 Tage
sapkra
sapkra

​+Elektrisiert Joo, ist ja im Endeffekt deine Sache. ;) Jedoch muss ich noch sagen dass deine Definition von Clickbait leider sehr oft verwendet wird, jedoch ist sie nicht wirklich korrekt. Ein Video kann eine reißerische Überschrift haben jedoch trotzdem mit dem Inhalt übereinstimmen. Die reißerische Überschrift reicht aus um Clickbait zu sein. Schau dir einfach mal den Wikipedia Artikel zu "Clickbaiting" an. ;)

Vor 10 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Danke saprka fürs Feedback! Also für mich ist Clickbait wenn ein Titel reißerisch ist und das Video nicht hält was der Titel verspricht. Ich finde es absolut in Ordnung wenn der Titel etwas knackig formuliert ist und anregt auf das Video zu klicken und das Video dann natürlich auch gut ist! Ich sage nicht, dass ich da noch nie über das Ziel hinausgeschossen bin, aber bei diesem Titel bin ich persönlich sehr zufrieden :)

Vor 10 Tage
sapkra
sapkra

+vo tong Der Titel wäre weniger clickbaity wenn der Name der App im Titel stehen würde. Derzeit wird man neugierig gemacht, welche App es wohl ist und dadurch zu einem Klick auf das Video verleitet.

Vor 10 Tage
vo tong
vo tong

Verstehe die Kritik nicht. Der Titel ist doch super passend und vollkommen sachlich.

Vor 10 Tage
sapkra
sapkra

+Elektrisiert Viele Leute mögen nicht wenn die Titel so clickbaity sind, selbst wenn der Titel mit dem Inhalt übereinstimmt.

Vor 11 Tage
Heavyaxel
Heavyaxel

Ich hab heute meinen Probewagen schnell geladen an einer Säule, die EnBW in der App nicht stehen hatte. Hat mit der EnBW Ladekarte aber top funktioniert. ♥️

Vor 11 Tage
Claus Bauer
Claus Bauer

Danke für die Info. Dann sind die Preise also unabhängig davon, ob man via EnBWApp oder EnBW-Ladekarte startet.

Vor 6 Tage
Heavyaxel
Heavyaxel

+Claus Bauer wie in der App angegeben 2€ für Schnellladen mit 50kw

Vor 6 Tage
Claus Bauer
Claus Bauer

Wie viel hat es dann mit der Ladekarte gekostet?

Vor 6 Tage
GKl Predt
GKl Predt

Welche Ladestation, Anschrift?

Vor 10 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Hehe läuft bei dir ;)

Vor 11 Tage
Michael Voßen
Michael Voßen

Wie meistens kommt solch ein Video Monate hinter anderen die schon über Themen berichten. Ich weiß schon warum ich mein Abo gekündigt habe. Und Tschüss

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Hey Michael, ich respektiere deine Entscheidung und wünsche dir alles Gute :) Ja, diese App haben andere schon vor mir gezeigt. Das ich allgemein spät berichte finde ich überhaupt nicht, siehe zum Beispiel die vielen Model 3 Videos 2018, als es dieses Auto noch nicht mal in Deutschland gab. Weitere Beispiele wären die brandaktuellen Berichte von der Jaguar ipace Vorstellung, der Mercedes eqc Vorstellung und so weiter. Aber jeder darf das so sehen und bewerten wie er will und ich finde es schön, dass wir uns friedlich austauschen können 🌞🌞

Vor 10 Tage
Michael Voßen
Michael Voßen

+Elektrisiert also: ich finde Du bist ein netter Typ. Aber die interessanten Themen wir früher bringst Du leider nicht mehr Zeitnah. Diese App wurde von verschiedenen Youtubeern schon vor fast einem halbem Jahr vorgestellt. Bei anderen Videos ist es ähnlich. Wünsche Dir weiterhin alles liebe, aber ich werde wohl nicht weiter bei Dir rein schauen.

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

...wenn du das Thema schon kennst, oder es nicht spannend findest, dann schau dir doch einfach das Video nicht an und Check das nächste Video aus, welches dich wieder interessiert. Versteh mich nicht falsch, du kannst natürlich auch direkt deabonnieren, jeder so wie er will :)

Vor 11 Tage
Jonathan
Jonathan

Was hier aber komplett fehlt (wie sollten sie das auch berechnen) ist wohl die Rekuperation, oder? Das würde ja Reichweite, Akkustand bei Ankunft und Prozentuelle Eignung auch beeinflussen...

Vor 11 Tage
Jonathan
Jonathan

Ah ok, danke für die Antwort. Super, dass daran auch gedacht wurde! +Harry68

Vor 11 Tage
Harry68
Harry68

Das wurde mit berücksichtigt, allerdings ist es nicht immer genau, aber es passt schon ganz gut.

Vor 11 Tage
Roy Ottiger
Roy Ottiger

Oh nein als ob du in Bad Elster warst? Ist nur 20km von mir...

Vor 11 Tage
Roy Ottiger
Roy Ottiger

Elektrisiert Bist du zufällig auch durch Plauen gefahren? 😉

Vor 9 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Ist wirklich schön bei euch :)

Vor 11 Tage
ludercross
ludercross

Also die Elektrotankstellen von Rheinenergie sind alle komplett kostenlos :D

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Nice :)

Vor 11 Tage
smakkerg
smakkerg

Die App wäre an sich echt nett, schnell und übersichtlich, die Aktionspreise top. Wenn die Verbindung zu einer nicht-EnBW Ladesäule funktioniert ist auch alles gut. Wenn es allerdings mal nicht funktioniert, wird man mit einem eher demotivierten Support konfrontiert sowohl in der App, als auch per Hotline. Trotz des mehrfachen Hinweises, dass über andere Anbieter (die ebenfalls keine Betreiber der betroffenen Säule sind) der Status der Säule und der Ladevorgang auch funktionieren, wird man mit einem "wir sind NICHT zuständig und geben es weiter" abgespeist. Finde ich sehr schade...

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Hmmm es ist natürlich immer ärgerlich, wenn eine Ladestation nicht funktioniert! Ich hatte den Fall über diese App zum Glück noch nie. Ein guter Support ist bei Problemen natürlich wertvoll!

Vor 11 Tage
LastWish90
LastWish90

Sorry aber mit nichtmal 4kW laden wo die kWh sagen wir mal ca 0,3€ und sagen wir mal 1 1/2h sind das... 6 kW also 1,8€ wenn man das zuhause laden würde und wahrscheinlich 3€ an ner öffentlichen Ladestation oder so, wirklich gespart hat man da nicht und man muss sein eigenes Ladekabel mitbringen, aber naja, was will man erwarten.

Vor 11 Tage
LastWish90
LastWish90

+Thorsten Runge oww, ok, ja das hab ich nicht bemerkt, dann zieh ich meine Aussage zurück und entschuldige mich ):

Vor 11 Tage
Thorsten Runge
Thorsten Runge

LastWish90 Nö, immer noch falsch. Er hat 3-phasig mit 16A geladen, also 11kW - nicht 3,7kW.

Vor 11 Tage
LastWish90
LastWish90

+Thorsten Runge Aber wenn man das gesammenrechnet, was der Alex da rausbekommen hat, dann kommt man so auf 3.7kW was grade mal Spitzenleistung von ner normalen Schukosteckdose ist.

Vor 11 Tage
Thorsten Runge
Thorsten Runge

LastWish90 Verstehe deinen Einwand nicht: Du kannst an der Säule mit mindestens 11kW laden. Je nach verbautem Lader sogar mit 16,5kW oder 22kW. Je nach Ladezustand sparst du also ca. 2€ in der ersten Stunde, ca. 3 € in jeder weiteren - wenn du dort z.B. über Nacht lädst. Da sparst du dann schnell knapp 20 € pro Ladevorgang. Natürlich sind das nur Lockangebote, ebenso wie bei Telekom, Maingau etc... Und ein Kabel hat doch jedes E-Auto immer dabei!😁

Vor 11 Tage
AllanScheSar
AllanScheSar

1:40 Warum sendest du die Adresse nicht an dein Tesla, sodass die Navigation des Fahrzeugs die Routenführung übernimmt?

Vor 11 Tage
AllanScheSar
AllanScheSar

+Elektrisiert Er wird dir gefallen. Vielleicht solltest du es in einem Video mit einbringen, damit andere Fahrer und Fahrerinnen davon erfahren - sofern man es nicht in dem Teilen Menü bereits gesehen hat.

Vor 10 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Ach richtig cool :)) Danke für den Hinweis euch, werde ich direkt mal ausprobieren!!

Vor 10 Tage
Serius BlackIC
Serius BlackIC

Elektrisiert Das geht wirklich ! Mache das mit meinem Tesla auch so. Einfach bei der App auf den blauen Wagen drücken und siehe da die Daten werden auf Deinen Tesla übertragen. Mach es mal selber !

Vor 11 Tage
AllanScheSar
AllanScheSar

+Elektrisiert natürlich ist das möglich. So mache ich es seit Monaten. Einfach auf teilen gehen und wenn dein Handy die Tesla App mit deinem Fahrzeug installiert hat, kannst du es mit der App teilen. Ein paar Sekunden später erscheint die Adresse im Navi und du klickst auf navigieren. P.S.: Gern geschehen für den Tip von mir ;)

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Ich glaube nicht, dass das möglich ist.

Vor 11 Tage
PowerShell
PowerShell

Können android user per app und nfc die karte ersetzen?

Vor 11 Tage
Peter Klassmann
Peter Klassmann

leider nicht

Vor 10 Tage
os Paul Sieber
os Paul Sieber

Der Audi e-tron eigentlich auch schon in der App verfügbar und ist der Mercedes EQ auch schon in der App verfügbar bitte um Rückantwort danke so schnell wie möglich

Vor 11 Tage
Harry68
Harry68

Den Sion kann man momentan genausowenig kaufen wie den eTron, beide kann man reservieren, aber Sion ist drin, eTron nicht.

Vor 8 Tage
EnBW Energie Baden-Württemberg
EnBW Energie Baden-Württemberg

Wir führen die E-Autos in der App, die man in Deutschland derzeit bestellen bzw. kaufen kann. Viele Grüße

Vor 8 Tage
Medien Würmchen
Medien Würmchen

Einfach die App laden. Dann erfährst du es als erster.

Vor 11 Tage
Harry68
Harry68

Die sind noch nicht drin, nur der Sion als noch nicht kaufbares Auto konnte ich finden.

Vor 11 Tage
Thomas Sch.
Thomas Sch.

die App ist absolute Grütze. Es wird nur eine leere Karte und ein Netzwerkfehler angezeigt. Toll. Netzwerkfehler in der App und Online nur eine leere Karte ohne Hinweis - sehr hilfreich.

Vor 11 Tage
Thomas Sch.
Thomas Sch.

se geht wieder, ein Glück nur ein kurzer Ausfall. Hoffentlich nicht wenn man fährt - da hab ich für sowas keine Zeit. gibt bei uns wenig stationen

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Hmmm komisch, bei mir hat die App immer problemlos funktioniert und sich jetzt gerade läuft alles reibungslos...vielleicht einfach nochmal neu installieren und zu einem anderen Zeitpunkt nochmal ausprobieren!?

Vor 11 Tage
thephotomike
thephotomike

+Harry68 Das könnte natürlich sein, dass die momentane Last zu groß war, denn jetzt funktioniert es wieder.

Vor 11 Tage
Harry68
Harry68

Ob das an dem Video liegt, denn als das Video eingestellt wurde, hatte die App noch funktioniert - nun kommt Netzwerkfehler. Sollte das wirklich daran liegen, dann sind die Server sehr schwach dimensioniert, daß bereits 2000 Viewer ausreichen das System lahm zu legen.

Vor 11 Tage
thephotomike
thephotomike

Ich nutze die App schon ein paar Wochen und die funktioniert eigentlich perfekt. Für mich eine der besten Lade Apps. Dich scheinbar gibt es heute Probleme mit den Servern. Das hatte ich bis jetzt kein einziges Mal.

Vor 11 Tage
Thorsten Pohl
Thorsten Pohl

Ist die Juice Booster eigentlich elektronisch verriegelt während des Ladens oder kann denn jeder mitnehmen der vorbeikommt und sich auskennt was der kostet?

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Keine Sorge Thorsten, das Kabel ist in der Säule und am Auto verriegelt :)

Vor 11 Tage
Harry68
Harry68

Die Ladesäule ist verriegelt, solange man sie nicht über die App entsperrt. Somit kann man weder ein Typ2 Kabel noch ein Booster entwenden.

Vor 11 Tage
Grillmeister
Grillmeister

Hab ich mich auch gefragt weil sieht ja so aus als könnte es einfach jeder ausstecken und mitnehmen

Vor 11 Tage
Electro Berny
Electro Berny

Tolle Info! Hab die App schon runtergeladen! Danke!!!

Vor 11 Tage
Lucca Kreidl
Lucca Kreidl

Wie immer super Video! Die App ist auch klasse wusste garnicht, dass sowas möglich ist.

Vor 11 Tage
Lucca Kreidl
Lucca Kreidl

+Karl Siegl Folienart Schau doch mal in die Videobeschreibung. Unser lieber Alex hat doch alles verlinkt! ;)

Vor 6 Tage
Karl Siegl Folienart
Karl Siegl Folienart

Lucca Kreidl ich bin leider blond und kann diese App nirgends finden ! Hast du eine link?

Vor 11 Tage
Drk Wgmn
Drk Wgmn

Wie jetzt? Du hast in 76min. Strom für 70KM geladen?

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Mein Model S hat ein 11kw Lader ;)

Vor 11 Tage
Patrick Zillich
Patrick Zillich

Der Tesla hat nur einen 16.5 kW Lader verbaut das heißt ja er hat nur für 70 km geladen da das kein Schnelllader war ähnlich ist es wohl auch beim Sion aus der App

Vor 11 Tage
Jan Dittrich
Jan Dittrich

Die Preisaktion von EnBW endet am 15.1. Das Video jetzt zu bringen ist völlig sinnlos...

Vor 11 Tage
Steve Russ
Steve Russ

Mimimi ... anders kann man deinen Kommentar nicht beschreiben. Er stellt die App vor und du beschwerst dich dass du statt 1€ evtl 5€ fürs "Volltanken" zahlen musst. Was läuft schief mit deinem Ego?

Vor 11 Tage
Hacked by Ununpentium
Hacked by Ununpentium

+Thomas Sch. 28.02.2019 Wer lesen kann ist klar im Vorteil

Vor 11 Tage
Deniz
Deniz

Michael Schmitt deine meinung, meiner meinung nach hält der titel das ein, was er verspricht. verstehe aber auch dein perspektive.

Vor 11 Tage
Deniz
Deniz

Jan Dittrich wenn die aktion scheinbar verlängert wird, wo bleibt es dann ein clickbait. es ist einfach nur traurig, dass so viele ohne richtigen grund nur haten.

Vor 11 Tage
DJRaffa1000
DJRaffa1000

+Jan Dittrich naja zum einen wollte ich nur darauf hinweisen das der Zeitraum aktuell statt 3 Tage nun 47 Tage geht. Zum anderen wenn du nur darauf hinweisen willst schreib das doch gleich ¯\_(ツ)_/¯

Vor 11 Tage
B B
B B

Ich finde die App spannend für die Menschen die sagen für meine täglichen Fahrten reicht mir ein elektroauto nicht.

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Ja mit der App kann man mal richtig checken, ob und welches Elektroauto für seinen Alltag passen würde :)

Vor 11 Tage
Abenteuer Zukunft
Abenteuer Zukunft

Gut, daß das Video am Ende der Aktion kommt!

Vor 11 Tage
Kurt S
Kurt S

PS. soll heißen:  0,048 €/kWh statt 0,048 kWh.

Vor 10 Tage
Kurt S
Kurt S

Hallo Weltair" 2 Cent pro Minute! Später 4 Cent. Also müll" , wieso denn müll? Glaubst du denn auf Dauer gäbe es immer  mehr Ladesäulen für umsonst? Bei 4 ct/min bekommst du an einem 50 kW Tripelcharger  in CCS fast 50 kWh für 2,40€ in einer Stunde,  entsprechend 0,048 kWh.  CCS hat heute jedes moderne EV incl. das Tesla Model 3 in der EU Version. Ältere Model S können meines Wissens ohne Tesla SuC nicht in CCS sondern nur in AC mit 11-  oder 22kW  AC laden.  Die App von Telekom hab ich schon mit meinem i3  an einem 50 kW CCS Tripelcharger ausprobiert.  Funktioniert  in CCS  problemlos, in AC hab ich nicht probiert.

Vor 10 Tage
Abenteuer Zukunft
Abenteuer Zukunft

Weltair Uups, falsch geschrieben... Danke, für die Verbesserung. An einer 08/15 Ladesäule Typ 2, 22 kW würde das für mein Model S während der Aktion bedeuten: 16kw pro Stunde geladen 1,20€ pro Stunde Kosten (60 Minuten x 0,02€) Wieso ist das Müll?

Vor 10 Tage
Weltair
Weltair

+Abenteuer Zukunft 2 Cent pro Minute! Später 4 Cent. Also müll.

Vor 11 Tage
Weltair
Weltair

+Abenteuer Zukunft falsch 2 Cent pro Minute: Die Abrechnung erfolgt pro Minute und unabhängig von der Ladegeschwindigkeit. Der reguläre Preis beträgt bundesweit einheitlich 4 Cent pro Lademinute. Grundgebühren fallen nicht an. Für die Einführungsphase bis zum 31. März 2019 gilt ein Preis von nur 2 Cent pro Lademinute

Vor 11 Tage
Sven Ivening
Sven Ivening

Für extrem schnelles laden http://m.youtube.com/watch?v=s15d-XYnDgA

Vor 11 Tage
Diethart Reiter
Diethart Reiter

Wie heißt die App genau, ich kann sie nicht finden. Danke!

Vor 11 Tage
Diethart Reiter
Diethart Reiter

Elektrisiert Danke!

Vor 11 Tage
Diethart Reiter
Diethart Reiter

thephotomike Danke!

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Du findest einen Link zur App in der Beschreibungsbox unter dem Video :)

Vor 11 Tage
thephotomike
thephotomike

Mobility+

Vor 11 Tage
Harry68
Harry68

Die App habe ich bereits seit dem Horb Treffen im Einsatz, man kann das Fahrzeug auch hinterher auswählen und es werden dabei alle Fahrzeuge angezeigt, die nach der Fahrweise noch übriggeblieben sind. Den günstigen Preis von einem Euro gibt es aber nicht mehr lange (nur noch wenige Tage)

Vor 11 Tage
Scorpo's AK-47 Kalashnikov
Scorpo's AK-47 Kalashnikov

Es ist auch krass wie schnell der Kanal gewachsen ist, Ich bin hier seit dem du 2016 dein Tesla abgeholt hast, Autobahnunfall usw.

Vor 11 Tage
Claus Bauer
Claus Bauer

Hinweise auf Fehler in Rechtschreibung und Grammatik nerven meist! Und (erklär jetzt bitte nicht ob ein Satz mit und anfangen darf, bei mir darf er das jedenfalls) die Formulierung, der Kanal sei gewachsen find ich jetzt völlig okay. Jeder weiß was gemeint ist. Die besserwisserische Anmerkung "ein Kanal "wächst " nicht, er hat nur mehr Abo- Zuseher" ist peinlich.

Vor 6 Tage
Scorpo's AK-47 Kalashnikov
Scorpo's AK-47 Kalashnikov

+Wasser glätte Du Lern doch bitte erstmal Deutsch bitte, "Abo-Zuseher". Bruder, muss los.

Vor 9 Tage
Wasser glätte
Wasser glätte

Du sprichst auch "Kanak Sprack", es muß heißen: .. Deinen Tesla abgeholt .... ein Kanal "wächst " nicht, er hat nur mehr Abo- Zuseher

Vor 9 Tage
x o
x o

Ja, krass.

Vor 10 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Erstmal schön, dass du dem Kanal schon lange die Treue hältst :) Und ja, echt der Wahnsinn wieviel in den knapp drei Jahren schon alles passiert ist und der Kanal gewachsen ist 😯😯🌞🌞

Vor 11 Tage
Akif AGA
Akif AGA

schön und gut aber könntest du videos machen wo du ,,Experimente'' mit deinem Tesla versuchst

Vor 11 Tage
Akif AGA
Akif AGA

Super,versteh mich nicht falsch aber es gibt ja auch wiederrum Leute wo kein Auto haben ;)

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

Klaro, mach ich doch auch immer wieder! Ich versuche einen interessanten Mix an Themen zu machen :)

Vor 11 Tage
Scorpo's AK-47 Kalashnikov
Scorpo's AK-47 Kalashnikov

Gutes Video und Infortmativ! :)

Vor 11 Tage
Elektrisiert
Elektrisiert

:))

Vor 11 Tage
sir_laemmle
sir_laemmle

Jo Alex, hab da mal eine Frage: ich persönlich fahre einen 1er BMW mit Hecksntrieb. Beides zusammen ist im Winter keine gute Wahl, da das Auto leicht ist und so keine große Last auf der Hinterachse ist um „sicherer“ fahren zu können. Bin sogar am Samstag den 05.01. eine Steige auf die Alb nicht hochgekommen. Nun zu der Frage ist ein Tesla für Schnee und Matsch gut geeignet, sprich bleibt er sicher in der Spur oder hast du auch Probleme im Winter? VG Laemmle

Vor 11 Tage
Abenteuer Zukunft
Abenteuer Zukunft

Das Model S mit Allrad ist das beste Auto im Schnee, daß ich je hatte. All die anderen rutschen hin und her aber mein Tesla dreht nicht mal durch. Gerade das einparken in zugeschneite und durch Schneeräumer blockierte Parkplätze ist das voll easy! Fahrwerk auf extra hoch und einparken. Außer Geländewagen kommt da niemand rein oder raus.

Vor 11 Tage
Matthias Fritz
Matthias Fritz

dazu gibt es ein Video von RoadShow

Vor 11 Tage
Harry68
Harry68

Ich fahre ein 330i e46 und ein i3 und muß sagen, daß der i3 zuverlässiger bei Eis und Schnee fährt.

Vor 11 Tage
Ralf Kraus
Ralf Kraus

sir_laemmle Fahr mal den i3 Probe

Vor 11 Tage
Börsen Kalender
Börsen Kalender

Heckantrieb ist doch top für den Schnee, hatte mit meinem 3er noch nie ein Problem. Könnte auch am Fahrer/ Fahrstil liegen?🤔

Vor 11 Tage
absolutjochen
absolutjochen

Komisch dass jetzt die Überschrift wieder richtig ist. Naja.... Alles gross schreiben doch nicht so cool? Muss die nicht heissen: Tesla Fahrer Lädt Sein Auto Für 1 Euro Dank Dieser App

Vor 11 Tage
Claus Bauer
Claus Bauer

Ihr habt ja Probleme... mannomann

Vor 6 Tage
Luca Fabio H
Luca Fabio H

@absolutjochen Was ist das für eine sinnlose Kritik? AbsolutCringe wäre ein besserer Name für deinen Kanal wenn ich mir deine Videos anschaue Kollege.

Vor 11 Tage
KE
KE

+Thorsten Runge Genau richtig! :-) Nach wegen kommt der Genitiv...

Vor 11 Tage
Matthias
Matthias

+KE, ,,Sinn machen" ist schon korrektes Deutsch, weil es in dieser Form üblich ist. Die Phrase hat eine Gesamtbedeutung, auch wenn sie einigen nicht gefällt.

Vor 11 Tage
KE
KE

+absolutjochen Wenn Du schon wegen falscher Rechtschreibung rumnörgelst, dann schreib erst mal selber alles richtig! "kritikunfähig" wird klein geschrieben. Weiter oben schreibst Du "Das macht keinen Sinn ..." Sinn kann nicht "gemacht" werden, sondern etwas kann nur Sinn ergeben oder etwas kann sinnvoll sein! Soll ich weiter machen?

Vor 11 Tage

Nächstes Video