Chiptuning Killt Motor ? | BBM Motorsport | Meinung zum Thema Motorschaden | Commanderkrieger A6


  • Am Vor 3 years

    BBMMotorsportBBMMotorsport

    Dauer: 14:20

    Chiptuning Killt Motor ? | BBM Motorsport | Meinung zum Thema Motorschaden | Commanderkrieger A6
    Hey Leute,
    fühlt euch durch dieses Video nicht angegriffen - Wir wollten euch nur einmal unsere Sicht auf das Thema Chiptuning erläutern und erklären wieso wir Commanderkriegers Audi Softwareoptimiert haben.
    Wenn ihr anderer Meinung seid, schreibt uns diese (bitte sachlich) in die Kommentare!:)
    Für mehr Infos zum Thema Umbau oder anderen Tuning relevanten Fragen, wählt die 02597-6921822 oder uns eine Mail an info@bbm-motorsport.de
    ►►► BBM Tuningshop für Tuningteile und Klamotten: www.bbm-tuningshop.de/

    ✚✚ BBM YT abonnieren: bit.ly/BBM_YT_Abo
    ►►► KÄVIN Caps: bit.ly/Kaevin_YT
    ►►► KÄVIN Facebook: facebook.com/kaevin.klein
    ►►► BBM FB: bit.ly/BBM_YT_FB
    ►►► BBM Web: bit.ly/bbm_YT
    ✚✚ Schaut bei unseren Partnern vorbei!!!
    ►►► JUCYARTS FB: facebook.com/JUCYARTS
    ►►► JUCYARTS Web: www.JUCYARTS.de
    ✚✚ Musik von:
    ►►► Waysons - Eternal Minds [NCS Release]
    ►►► Soundcloud: soundcloud.com/waysons
    ►►► Facebook: facebook.com/WaysonsOfficial

    BBM  BBM Motorsports  BBM Motorsport  Chiptuning  Tuning  motor  motorsport  commanderkrieger  a6  motorschaden  bbm chiptuning  a6 chiptuning  a6 motorschaden  a6 motorsport  commanderkrieger a6  commanderkrieger tuning  

Jannek Lohmann
Jannek Lohmann

Von mein Vater das Auto hat ( 380 tausend runter und hat jetzt chiptuning drauf gemacht ( läuft ast rein und helt super

Vor Tag
Vinz Vega
Vinz Vega

Es wurde im prinzip nur gesagt dass es quatsch ist mit einigen Beispielen aus Erfahrung. Technisch gesehen sind alle so schlau wie vorher

Vor 17 Tage
The Vexpendables
The Vexpendables

Was kann man machen mit ein Ford Mondeo 2015 Diesel 150ps ?

Vor 26 Tage
Altan Günaltan
Altan Günaltan

Respekt, Ehrlichkeit u. Offenheit!! So kommt man weiter👍

Vor 3 Monate
Kollegah Boss
Kollegah Boss

da hat jemand den titel geändert :D nicht mehr die wahrheit über chiptuning, hm?

Vor 4 Monate
Marcel Adolph
Marcel Adolph

Mein 1,9 tdi 116ps hat bei 250.000km ne software Optimierung bekommen und läuft mit 320.000 km immer noch wie am ersten Tag

Vor 4 Monate
#aufdersuchenachderwahrheit
#aufdersuchenachderwahrheit

Mein astra 2.2dti hatte beim chippen 183.000 und ich hab ihn mit 276.000 verkauft aktuell hat er 341.000 und läuft

Vor 5 Monate
RB
RB

Anhand Preis Qualität zu erkennen ist nicht möglich kenne einen der ist Absoluter Diesel Freak und macht Files sehr sehr Günstig dagegen ABT ist Box rein Knallen fertig und wird schon passen wenns bei dem Referenz Auto passt dafür 2000 Euro

Vor 5 Monate
Reiner Deutscher
Reiner Deutscher

Was hältst du in Sachen Chiptuning bei einem m135i mit dem N55 für ein gesundes Maß an Leistungszuwachs? Andere AGA und Downpipe sind bereits montiert

Vor 5 Monate
4932 galatasyk
4932 galatasyk

Bin aus duisburg würde gern mein vito chiptunnig 116 cdi w 447

Vor 5 Monate
thomas newsmaier
thomas newsmaier

fahre eien astra j st 1.6 sidi ....170 ps.....meine frage ist , ist das chiptuning für den motor bzw turbo schädlich sprich ladedruck , getriebe usw... mvg thomas

Vor 6 Monate
Weiß Brot
Weiß Brot

Also soll ich wirklich lieber Super Plus tanken wenn ich einen Benziner fahre? Immer? Oder erst ab 300 PS? Oder wo von ist das abhängig wenn der Hersteller sagt, Super langt?

Vor 6 Monate
Steve Dossow
Steve Dossow

Hallo!! Kannst du mir bitte schreiben, ob es bei meinem 2003er Golf 4 2.0 (MKB: AZJ) möglich ist was rauszuholen? Weiß, das man bei einem Sauger nicht viel erwarten kann, aber so anspruchsvoll bin ich nicht, wenn 10PS + 20Nm drauf kommen, wäre das schon eine Überlegung wert! LG!

Vor 6 Monate
shooter
shooter

Macht es sin bei meinem hunday i20 Passion ein chiptuning machen habe ihn neu gekauft hab jetzt 4000 km drauf aber es heißt die kleinen Motoren gehn kaputt

Vor 6 Monate
M W
M W

Warum muss man unbedingt während der Fahrt so ne Story erzählen, die im übrigen eine paar logische Fehler enthält? Deutlich zu merken, dass das Fahren den Redefluss definitiv stört.

Vor 8 Monate
Sercan U.
Sercan U.

Alles Quatsch ! Es gibt Autos die machen unabhängig davon wo man die Chippen lassen hat 300-400 tkm. Und es gibt Autos die machen in Serie schon Probleme bei 100 tkm. Ich hab einen 3.0 biturbo Benziner und hab ihn chippen lassen von 333 PS auf 409 PS. Das Auto ist 4 Jahre alt und hat mittlerweile 278.000 km. Kundendienste werden alle nach herstellervorgabe selbst gemacht. Ölwechsel mache ich alle 20 tkm. Ich achte immer auf warm und kaltfahren. Trotz der Laufleistung habe ich keine Ausfälle am Auto, die ich aufs Chiptuning zurückführen kann. Fakt ist aber auch das ich eher selten die volle Leistung Abrufe und viel Langstrecke fahre. Also Leute viel Glück beim optimieren und allzeit gute Fahrt.

Vor 8 Monate
Max Fuchs
Max Fuchs

ich hab einen Opel Astra J 1.6 Turbo mit 180 PS. Was sollte ich denn an PS und Drehmoment maximal rausholen? Und taugen die Tuning-Chips von Racechip das was sie versprechen?

Vor 8 Monate
Max Fuchs
Max Fuchs

frühere Autos haben beiweitem mehr Laufleistung geschafft.

Vor 8 Monate
nitzschii
nitzschii

mein W202 hat knapp 350.000 Kilometer runter, kann man da Chiptuning noch machen? Der hat 122 PS, ich hätte schon gern 200 PS :)

Vor 9 Monate
Tommy
Tommy

VAG 1,4er? Welche würdest du eher nicht machen`?

Vor 9 Monate
Tom Bauchi
Tom Bauchi

Mein BMW 330D hatte zum schluss 400.000km und war gechipt mit ca +100NM. Motor lief bis zum Schluss ohne Probleme. Gestern hab ich den Motor mal zerlegt. Die Pleullager usw sahen aus wie neu

Vor 9 Monate
48Mesh
48Mesh

Nuja, betreff smart. Vor dem Brabus hatte ich einen alten 450, mit 60'000km Software optimiert. Gerade letzthin den Nachfolge-Besitzer gesehen, mittlerweile 230'000km ohne Probleme. Ein Vorurteil wie meist alles was den smart betrifft. Mein 451 Brabus mit 102 PS hat nun 150'000km, kein Problem mit dem Motor. Pflege ist alles.

Vor 10 Monate
Ton Syndrom
Ton Syndrom

Danke dass mal jemand mit diesem Laufleistungsbegrenzungs Blödsinn abrechnet. Haben in der Familie mehrere sehr gute Beispiele gehabt wie unsinnig die alleinige Bewertung des Zustandes über die Laufleistung ist. VW T5 2.5 AXE (174 -> 205) Tuning beim Kauf durchgeführt bei 360.000 ohne Probleme verkauft Teile getauscht: 2x Kupplung 1x Turbo bei ~250.000 Audi A4 B8 3.0 CAPA (240->300) Bei 90.000 optimiert nun 257.000 Teile getauscht: Kupplung bei 200.000 VW Touran 2.0 BMM (140->175) -> Tuning bei 60.000 hat nun 230.000 ohne Tauschteile

Vor 10 Monate
Denis Haller
Denis Haller

Ich habe mein audi a6 4f 2.7 tdi quattro mit 407.000 von 179 auf 235 Optimieren lassen. Das vor einem Jahr jetzt habe ich 466.389 runter nie was passiert kein mehr Öl Verbrauch nichts. Um ehrlich zu sagen habe ich es nie erwartet das mein Motor noch lebt ich Pflege es zwar aber es bekommt öfters mal auf die Fresse. Injektoren Werte sind Top Turbo ist Top.

Vor 11 Monate
Justin Perfect
Justin Perfect

Hi BBM, Hab mal eine dringende Frage an euch.. ich will mir die Tage einen getunten Golf 6 GTI mit 280PS vom Händler kaufen der hat eine Akrapovic Auspuffanlage, HG Motorsport Ansaugung komplett mit Carbon Saugrohr (nicht nur das Gehäuse), Tieferlegung usw. So und dazu hat der Wagen eine Leistungssteigerung bekommen jedoch keine Box sondern eine Kennfeldoptimierung die jedoch nicht eingetragen ist der Händler meinte das sei nicht schlimm da man das auch nicht eintragen lassen kann.. und dazu sagte er, dass die Betriebserlaubnis des Autos erhalten bleibt stimmt das ? Was gibt es zu beachten und wieso kann das nicht eingetragen werden? Der Händler hat dazu noch gesagt, dass es meist sowieso nicht geprüft wird falls ein Unfall zustande kommen sollte mit dem Fahrzeug? +BBMMotorsport @BBMMotorsport

Vor 11 Monate
MrEddiedding
MrEddiedding

mein Vater hat einen Passat 3c 2.0TDI mit 432.000km seit 3tsd. km gechippt+AGR Off läuft besser als Je zuvor davor hat die AGR solche Faxxen gemacht dass es nicht mehr Tragbar war !

Vor 11 Monate
U a T a A IL a
U a T a A IL a

Aus welche Leistung kann Ich meinen Audi A4 2.0 Bj 2012 143Ps chipen?

Vor year
BBMMotorsport
BBMMotorsport

U a T a A IL a http://www.bbm-motorsport.de/chipfinder schau mal hier im Chipfinder

Vor year
Dennis Frammore
Dennis Frammore

Mein e91 335D hat seit 2012 stage 1 mit 339ps und 716nm. Ist jetzt 155.000km gelaufen. Demnächst wird stage 2 gemacht mit Downpipe und Wagner Kühler. Ist mein 11. Auto mit chiptuning....

Vor year
TheWebana
TheWebana

0:55 Hab mich letzten auch mal mit einem unterhalten, da meinte er wieviel hast den drauf, auf die Antwort knapp über 100TKm meinte er, stell dir mal vor Du hast da deine 1000Nm ab werk (Ja genau) und der Chip macht nochmal 500 drauf (schön wär's)... Da verbiegt es dir alles !!! ... Jetzt bin ich mal Realist und sag, mein Auto hat 400Nm und es würden so mit ach und krach 80 dazu kommen ... Was soll sich da verbiegen ...

Vor year
Andreas Maciejewski
Andreas Maciejewski

Ich hab nen Golf 4 Cabrio (afn) von meiner Mutter gekauft für 1200€ , 350tsd km, mit 400tsd verkauft, läuft noch mit Chip jetzt 650000km

Vor year
Miha Topolovec
Miha Topolovec

Mein vw passat 1.9tdi 105ps-2001, hat jetzt 470.000 km auf dem Tacho,Chip tuning gemacht bei 230.000km und lauft noch immer .

Vor year
Stan Laurel
Stan Laurel

Mein Bruder hatte sich damals den Passat BJ. 2006  2,0 Ltr TDI mit 170 PS neu gekauft. Bei einer Laufleistung von nur 170 tkm kam heller Rauch hinten aus dem Auspuff. Kein Chip Tuning und immer bei 30 tkm Ölwechsel bekommen. Gefahren wurde das Auto wie 100 PS TDI. Bei 170 tkm ist auch die Kupplung vom DSG Getriebe verschlissen gewesen. Ab 100 tkm viel der Passat auseinander. Zwischen 100-200 tkm ist es der finanzielle Ruin vom Besitzer. Ölpumpe ist meist zwischen 150-220 tkm defekt.

Vor year
Reiko Hantschke
Reiko Hantschke

?.. Der Beitrag ist nur korrekt, wenn der Fahrer den Wagen wie vorgeschrieben fährt. Das bedeutet kein Vollgas aus niedriger Drehzahl, kein max Ausdrehen des Motors. Keine längeren Vollgasfahrten. Im Klartext: Für das wofür die Optimierung gedacht ist kann ich diesen auf Dauer nicht einsetzen. Wenn ich meine Leistung steigere, nutze ich diesen Vorteil auch voll aus! Was wird hier suggeriert. Ich möchte jetzt die Arbeit der Tuner nicht schlecht machen, aber was hier gesagt wird ist falsch, wenn ich die Mehrbelastung abrufe. Warum sollte ich sonst den Wagen tunen! Gerade die 2.0 und darunter machen unter solchen Bedingungen maximal 150.000km mit, bis alle auf Verschleiß ausgelegten Bauteile anfangen eine Rückmeldung zu geben. Deswegen, ist es auch so wichtig den Wagen immer rechtzeitig zum Service zu bringen oder selbst zu machen, aber nur wenn man weiß was man da macht. Bei einem richtigen Tuning weiß auch jeder das der Turbo aller 40.000 bis 60.000 km kommen kann. Wer sich diesem Umstand bewusst ist und paar Euro mehr ausgibt, hat auch Spaß an optimierten Fahrzeugen.

Vor year
Sergei Wilhelmsen
Sergei Wilhelmsen

Ist den euer Softwareoptimierung mit Gutachten? Wurde für dieses Gutachten auch ein Abgasgutachten nach der Optimierung mal erstellt oder durchgeführt? Ich weiß dass z.B. bei der BMW E Reihe das ganze in 1h erledigt ist. Wie rechtfertigen sich dann die Preise von 1000€? Ihr redet schlecht über "Billigoptimierer " dabei machen die nichts anderes als ihr es auch tut. Software ziehen, anpassen und wieder aufspielen. Fertig. Ja evtl Nachbesserungen und individuelle Anpassungen. Natürlich kann man das ganze mit dem teuren Equipment rechtfertigen, nur das beste vom besten wie man sagt, aber ist es doch dann trotzdem nicht so, dass das Ergebniss dabei trotzdem das gleiche ist. Ich kann von Manchen die Preise überhaupt nicht nachvollziehen. Es klingt immer so, als ob man den Motor auseinander nimmt und etwas aktiv dafür tut. So wie Kopf bearbeiten oder andere Nockenwelle einbauen. Nein. Man sitzt am PC und hat seine Programme mit denen man eben einige Werte anpasst. Ja ich gebe euch Recht, dass es bei den neueren Modellen nicht eben so über die OBD Schnittstelle erledigt ist. Da muss man wirklich etwas auch handwerklich dafür tun. Aber ein Wastegate nachstellen oder geschweige den genaue zu prüfen, da ist bei den meisten das Ende der Fahnenstange gleich ereicht. Mir kommt es auch immer mehr vor, dass viele der Chiptuner einfach arogant und eingebildet sind. Ist so etwas wirklich nötig um erfolgreich zu sein? In letzter Zeit höre ich auch aus der Aufbereireiter ohhh Etschluldigung "Detailer" Lobby, wie toll die doch sind und dass das richtige Aufbereiten vom Lack 35h dauert. Da bauen andere in der Zeit ein ganzes Auto für eine Messeausstellung.

Vor year
r Karl
r Karl

Mein golf 6 r hat 120.000km und 390ps 🤔😎

Vor year
Hackl George
Hackl George

r Karl ea 113 🙌🙌

Vor year
Marcel Xxx
Marcel Xxx

Und was sag ich dan bei meinem 1,9 tdi mit fast 600tsd

Vor year
Hackl George
Hackl George

Marcel Xxx du Glückspilz 👍 wenn der solang schon hält würde ich nix mehr machen , ist das der 1 te Motor ?

Vor year
Zykes Gaming
Zykes Gaming

Hallo BBM, ich besitze eine MB A200 CDI, Ich habe eine Software für 499€ Bekommen per kabel von einer Werkstatt. Nun hat er anstatt 136 ps / 185 ps. Meine Cousine hat einen alten Saugdiesel, sie war erschrocken als ich meinen wagen bis 4000 U/m gedreht habe bzw das getriebe es selbst im Sportmodus gemacht hat. Ist es wirklich heutzutage noch schädlich den Dieselmotor bis kurz vor den drehzahlbegrenzert bei 4500 U/m drehen zu lassen? also nicht ständig so einmal die woche beim Pendeln... Und was sagt ihr zu Kaltem Motor und Getriebe in Sport Modus? Killt sowas den Motor? Danke schonmal. Ihr seit die tollsten

Vor year
Hackl George
Hackl George

Varetó wenn der Motor warm ist warum nicht 😅

Vor year
stas12369
stas12369

Wird Zeit das ich mal vorbeikomme bei euch zum Optimierern. Danke fürs Video

Vor year
Muamer Skiljo
Muamer Skiljo

Wie steht es mit dem 1.4 TDI 3-Zillinder 59kW Polo? Wie viele kW passen da noch drauf wenn überhaupt? Danke

Vor year
Erwin Beuter
Erwin Beuter

bei einem Diesel gibt's nichts zu tunen mein Herr weil nur die NOX werte in die Luft schießen, Luftvergiftung durch chiptuning NEIN DANKE!!

Vor year
Patrick Srienz
Patrick Srienz

Stimmt

Vor year
Castro Nevic
Castro Nevic

wo kann man Eure Preise sehen ?

Vor year
Florian Niklas
Florian Niklas

Schön gesprochen 👍

Vor year
Kay P
Kay P

Hab meinen alten E34 540i Chipen lassen mit über 530.000 KM. Kein Problem gehabt damit. war aber gut gepflegt

Vor year
NWGJulian
NWGJulian

mein 325d mit dem 3 liter 6zylinder mit 204ps schreit förmlich nach einer optimierung 🙄 hat knapp 100.000km gelaufen. wenn ihr nur nicht so weit weg wärt 🙈

Vor year
Stephan Winkler
Stephan Winkler

Hallo Leute hab ein Chip in meinem Audi und war beim Service in einer freien Werkstatt hab das Gefühl das der Chip weg ist ?!können freie Werkstätten auch Software Updates oder irgend was machen das der Chip verloren geht?? Danke für antworten!

Vor year
Stephan Winkler
Stephan Winkler

fickaufpussido ja war das Steuergerät danke für deine Antwort! :)

Vor year
fickaufpussido
fickaufpussido

Bei einem Motorsteuergerät Update ist deine Optimierung weg falls sie im Steuergerät und nicht über eine Box oder ähnliches geregelt war.

Vor year
Sphiiinxx
Sphiiinxx

Wie siehts aus mit einem SSangYong Rexton XDI 270 XVT? Dieses Auto ist nicht sehr bekannt und mich würde interessieren ob ein Chip sich da lohnen würde? 2.7 Liter 5 Zylinder Diesel wie du schon sagtest sollte kein Problem sein?

Vor year
1. FCN forever Yeah
1. FCN forever Yeah

eure Videos sind immer top und auch mit der richtigen Erklärung für leute die keine oder wenig Ahnung von sowas haben . habe Kfz Mechatroniker gelernt und mag so leistungstuning total. macht ihr auch Leistungssteigerung bei älteren Autos bj 2001 ?

Vor year
Andre Kalischko
Andre Kalischko

Kalt fahren wurde nicht erklärt, kalt fahren bedeutet den Turbolader runter zu kühlen im stand z.b bevor man das auto ab stellt.

Vor year
Erwin Beuter
Erwin Beuter

was ist den das für ein BESCHEIDENER clip, der Titel verfehlt ja TOTAL den Inhalt, bei dem Titel erwarte ich mir dass die Herrn chiptuner mal sagen wie sie die Abgaswerte schlecht machen zugunsten ihrer Mehrleistung, wie die chiptuner vielfach illegale Maßnahmen zur Stillegung von Abgasreinigungskomponenten anbieten, EIN HORROR!!das ist die Wahrheit über chiptuning, nicht so ein blabla

Vor year
MrAdair55
MrAdair55

Erwin Beuter kannst du dir nicht mal den stock ausm arsch ziehen?

Vor 6 Monate
DrClutchMD
DrClutchMD

Im Gegenteil... Wenn ein einfaches Chiptuning durchgeführt wird, habe ich fälle gesehen das die Verbrennung sauberer läuft als wenn man Serie fährt. Der Motor wird quasi so für die regionalen Bedingungen optimiert. Vielleicht fährt er dann nicht mehr so gut bei -40 Grad Celsius aber dafür verbrennt er sauberer. Natürlich gibt es auch Wege noch mehr Leistung rauszuholen wo es wirklich notwendig ist Abgasreinigungskomponente zu deaktivieren, da diese nur den Motor drosseln. Aber das was du schon wieder schreibst ist wieder mal gequirlte Kacke....

Vor year
Dieter Schwimmbeck
Dieter Schwimmbeck

hallo, hab meinen A6 4B Q 2,5 tdi bei 335000 km chipen lassen (180 auf 220 PS) hab jetzt 3700000 km auf der nadel und der läuft super geil. Einzig denn Turbo hab ich erneuert, das liegt aber an mir, bin nicht immer nett zu meinem dicken. LG und weiter so.

Vor year
Phantom Anonym
Phantom Anonym

kann man auch ein Peugeot 407 sw 158 ps Chiptuning verpassen ?

Vor year
Philipp G.
Philipp G.

Er hat Recht, ein Auto mit 10tkm geht genauso schnell mit Chiptuning kaputt, wie ein 100tkm Auto. Nämlich viel schneller. Kein OEM legt sein Auto für mehr Belastung aus, als notwendig. Das wäre schlicht Geldverschwendung.

Vor year
SuperSesch
SuperSesch

Stimme ich dir zu fahre einen e83 3.0 Diesel mit 250000 kernfeldoptimiert mittlerweile 310000 km drauf ohne bedenken 😃✌️

Vor year
X77
X77

Audi A3 8P BJ 2004 Laufleistung 200000 1,9TDI (105PS) Optimierung läuft besser als je zuvor habe jetzt schon 10000 drauf gefahren läuft alles ohne Probleme. Unterschied nur die Leistung und bei Bedarf mehr Diesel ;)

Vor year
Lidl Onlineberatung
Lidl Onlineberatung

unser vw t5 2.5 102 ps hat 359.000 gelaufen und lief wie neu wie ein t5 mit 140 ps den wir jetzt gekauft haben

Vor year
NikiHD
NikiHD

x6 40d E71 schlau ihn bei euch Chip zu tunen?

Vor year
Heckler 13
Heckler 13

Hi Super Video! Ist ein 1,4TSI zu klein um einen Chiptuning durchzuführen?

Vor year
Giuseppe Randazzo
Giuseppe Randazzo

also egal was man über dich sagt ich find es klasse was du MA hat u d sagst i

Vor year
A.M F
A.M F

bmw e39 530d 445000km gechipt hat leider die leitplanke geputzt kein ölverbrauch 0,10l auf 10000km . Ich lasse meinen 330d auch Chipen Aktuell 336000km seh ich kein Problem , Turbo geht nur kaputt wenn man im Falsch fährt ,chiptuning killt denn Motor nicht aber denn Antriebsstrang .

Vor year
SagIchdir nich
SagIchdir nich

Hey, habe bei meinem Audi A4 B5 1,9 tdi (BJ 1997, AHU) mei 475.000km das erste Chiptuning von 90 auf 120 PS gemacht. Turbolader wurde nie getauscht. Später habe ich noch einen 110PS 1,9tdi auf 193PS umgebaut und bin damit auch eine Weile gefahren bis das Auto dann zerlegt und verkauft wurde. Laufleisung der Karosse waren 632.000km ab Werk in meiner Familie. (Die Laufleistung des 110PS Motor weis ich jetzt nicht mehr genau) Es ist alles eine Frage der Pflege und Wartung.

Vor year
Peschmerga AntiBozkurt
Peschmerga AntiBozkurt

Ey digga du bist ja mutig . Deine Betriebserlaubnis erlöcht nachdem du tuning betreibst ! Du sitzt da in deinem Auto das getuned wurde :) Junge junge wenn das der richtige sieht it der lappen weg ^^ Ey frag mal Xavier Naido

Vor year
Jenson Tuningwerk
Jenson Tuningwerk

Was hast Du für Erfahrung beim Passat B7 2.0 TDI 140PS gemacht !!!

Vor year
Nick Bielmann
Nick Bielmann

Das problem ist manche auto Kenner sein wollen aber es nicht sind und doch keine ahnung haben sollten einfach ihre Klappe halten danke bbm das ihr versucht auch denen noch was beizubringen weiter so und danke dafür 👍 😁!

Vor 2 years
Michelle Böttcher
Michelle Böttcher

Was wirklich viele denken ist das die Laufleistung was damit zu tun hat , ist es aber wirklich ... Aber ich hab gehört wenn ein Auto (egal welcher herstelltet) 30.000 runter hat das es besser wäre zu Chipen oder ein box ... Aber bei 100.000 km ist der Motor fertig ,,die ganzen Teile sind verschmolzen im Motor " Kolben und so weiter ... Aber die heutigen Motoren werden nie 200.000 laufen ,weil er Hubraum fehlt ,die Motoren gehen vorher kaputt Beispiel 1.8 T damals 72 ps 1.8 T heute fast 200 ps Die alten Autos sind die besten wie VW Passat 3c oder 6b Oder Audi a6

Vor 2 years
Audiophila
Audiophila

Hab bei 290000km gechipped :) null problem bis jetzt... :D

Vor 2 years
WolfZ
WolfZ

Audiophila motor?

Vor year
Stefan Heidrich
Stefan Heidrich

Kann ich so unterschreiben. Wie fahre ich eigentlich ein Auto warm? Ich lasse den Motor nach dem Start mind. ne halbe Minute laufen, bevor es los geht. In der Zeit kann ich mich ja angurten und die Brille aufsetzen. Den ersten Kilometer drehe ich langsam bis maximal 2000 rpm. Danach wird, wenn es die Verhältnisse verlangen, langsam bis 2500 rpm gedreht Ich vermeide erstmal hohe Abgastemperaturen, weil Kolben, Zylinder, Krümmer, Turbo und Kat usw. noch nicht BetriebsTemperatur haben. Insbesondere Kolben und Zylinder sind doch erst bei Betriebstemperatur auf Mass. Ebenso hat das Öl erst ab einer bestimmten Temperatur seine optimalen Eigenschaften. Wenn der Motor warm ist dann bekommt der auch mal auf die Fresse. Kaltfahren? Die letzten 10 min vor dem Ziel geschmeidig fahren. Im Grunde so, als würde man das Auto warm fahren. Ölwechselintervalle einhalten. Muss das Intervall überzogen werden, dann am besten Vollast vermeiden. Mein 1.8T ist zwar noch Serie, hat aber schon 321000 km runter und geht noch richtig gut. Ich fahre seit einiger Zeit nur noch Super Plus. Ja, und er fährt sich dadurch etwas elastischer. Etwas technischer: Vorzündung bei Teillast liegt zwischen 20° und 35 °. Bei Vollast selten unter 8°.

Vor 2 years
Einfalls Reicher
Einfalls Reicher

Sag mal kannst du dir das Lenkrad nicht runterstellen? Sieht ein wenig albern aus,wie du da knapp drüber schaust. :D Als ob nen Kind am Steuer sitzt...

Vor 2 years
Mo Gravemeyer
Mo Gravemeyer

Alles schön und gut, aber die 1.9er und die 3.0er sind kein so gutes Beispiel, wie ich finde. Die rennen eh lange. N allgemeines Fazit kann man nicht ziehen wenn man nur die vag-Diesel als Beispiel nimmt, die sind, bis auf den 2.5er v6 alle überdurchschnittlich robust.

Vor 2 years
perfianer
perfianer

motorschaden vorprogrammiert maximum noch 100 km niemala tunen hab nen 2.7 tdi.

Vor 2 years
Damian Staniszewski
Damian Staniszewski

Habe 100.000 runter schadet Chip Tuning

Vor 2 years
_R_
_R_

Game-Tec TV nein erst bei 101000 km.

Vor 2 years
Andreas Kragler
Andreas Kragler

Speak it bro!

Vor 2 years
crosser9635
crosser9635

habe meinen volvo 850 t5 2.3 auch gechipt aber er hatte 320tsd km und bis jetzt noch keine probleme. braucht (fast) kein öl oder sonst was.

Vor 2 years
Alex Alex
Alex Alex

was würde ein mazda 3 sports-line 185ps 2.2l diesel an mehrleistung bringen und was würde es ca. kosten?

Vor 2 years
_R_
_R_

Alex Alex Verkauf den reisskocher und hol dir ein deutschen karrn mit mehr leistung.

Vor 2 years
Alex Alex
Alex Alex

mazda 3 bl

Vor 2 years
Marv Bue
Marv Bue

Endlich mal ne Aussage! Top Video!

Vor 2 years
antimateriepartikel
antimateriepartikel

Meint ihr mit den 1,4er TSI Motoren z.B. den Polo Gti mit 180 PS den man lieber nicht chippen soll? Hab nen SEat Ibiza Cupra 1,4 TSI und überlege daran.

Vor 2 years
StreeLgaming
StreeLgaming

man merkt, das bei deiner aussage zum Thema Warmfahren, kein Fachwissen hinter Hängt. nicht die richtige Leistung :D ich glaube mich tritt n Pferd. Egal obs zu Technisch wird oder nicht. Fachmännisch erklären oder lassen!

Vor 2 years
TheWorldoffStreet
TheWorldoffStreet

Unser 320CDI haben wir mit 200.000 Km Chip bekommen das läuft alles Tip Top

Vor 2 years
Elbasan Bytyqi
Elbasan Bytyqi

Ich möchte meinen Audi A4 3.0 tdi quattro bj 2013 (245ps) auch gerne optimieren. Wie ist das mit Der S Tronic was verkraftet sie an nm

Vor 2 years
bon i3k
bon i3k

Ha....Mein Audi A6 4B 2.5 TDi hat jetzt 360 tkm gelaufen , und trozdem hat er nen Chip Bekommen und ich möchte für wetten das die Karre noch einige Kilometers Schafft..

Vor 2 years
xX RavesKings Xx
xX RavesKings Xx

bon i3k klar isn audi die Motoren halten ewig... wenn man sich drumherum kümmert

Vor 2 years
Gazmend Muqaj
Gazmend Muqaj

ich fahre ein BMW 525D bj 2008 mit 197ps und erst chiptuning beim 260000km gemacht und fahre seit 40000km ohne Probleme jetzige leistun an ps 251ps und 530Nm so viel zu den Höhen km

Vor 2 years
BlutsBrüderTV
BlutsBrüderTV

Ich habe ein Mercedes mit bisschen über 110.000 km und jetzt ist bezin in der Ölwanne drinnen liegt es an der Einspritzdüse

Vor 2 years
650iE63
650iE63

BlutsBrüderTV eine mercedes?! jetzt hör aber auf ein benz kann doch gar nicht kaputt werden..

Vor 2 years
BlutsBrüderTV
BlutsBrüderTV

Jennyfer Karlsson okay danke

Vor 2 years
BlutsBrüderTV
BlutsBrüderTV

Jennyfer Karlsson ich denke injektoren

Vor 2 years
MisterHalber 86
MisterHalber 86

ich hab ein audi a6 4f allroad 3.0l tdi 162000km chipen oder nicht

Vor 2 years
Ferdinand
Ferdinand

Was ich meine ist, Chiptuning sollte, meiner Meinung nach, das letzte sein was man an seinem Auto macht, quasi zur Feinabstimmung. Wenn du wirklich mehr Leistung willst, solltest du dich vermutlich erstmal um andere Dinge kümmern (z.B. Turbo/Kompressor). PS: Nicht vergessen immer genug Abstand zum Vordermann zu lassen ;)

Vor 2 years
MisterHalber 86
MisterHalber 86

Wenn du damit ein pro Problem hast dann schau es dir net an😂😂😂😂

Vor 2 years
Ferdinand
Ferdinand

Leroy 1986 Am wichtigsten ist, dass du deine Ringe vorn schwarz ansprühst. Von daher hast du das Maximum aus deinem Auto herausgeholt.

Vor 2 years
Arnie Streaks
Arnie Streaks

Ein Wort: DANKE

Vor 2 years
Fena55
Fena55

Klasse Video !

Vor 2 years
Vita S.
Vita S.

Deine Aussage bei 5:33 ist nicht ganz korrekt, denn die Anbauteile spielen schon eine große Rolle. Eine größere Downpipe und ein Ladeluftkühler der den Motor dann um 30 grad runter kühlt spielt schon eine beachtliche Rolle. Also aus meiner Sicht eine Ziemlich Riskante und sehr unerfahrene Aussage. Mein Motor hat 215.000 km und ist ein 335D. Und ist der zu viel gelaufen für ein Chip?

Vor 2 years
ProjectGTR
ProjectGTR

boah is der typ unsympathisch

Vor 2 years
Hackl George
Hackl George

Ist halt nicht jeder ein Clown wie JP

Vor year
Sergei Wilhelmsen
Sergei Wilhelmsen

Die Meister aus der Scene sind eingebildet und arrogant 😉

Vor year
Arnie Streaks
Arnie Streaks

Mitnichten. Sein Auftritt in diesem Video nimmt eine Sonderstellung ein. Jeder mit dem nötigen Wissen und einer Portion Allgemeinbildung dazu versteht ihn. Hier wurde sein Produkt bzw. die Branche, in der er arbeitet, in der Vergangenheit von ahnungslosen Menschen durch den Kakao gezogen.

Vor 2 years
HenryJaques
HenryJaques

Der sollte mal ganz stark an seiner Rhetorik arbeiten

Vor 2 years
Quattro 954
Quattro 954

wo kann ich denn hinfahren zum Chiptuning mit meim 86c, der hat auch erst mhuaaaahüüü km runter😂😂 mal ehrlich wen kümmert die Laufleistung, zumal der eh bald ma neue Lager kriegt

Vor 2 years
Polarlicht 1977
Polarlicht 1977

Was haltest du von tuning an einem 1.2 tsi mit 105 ps

Vor 2 years
Mister Hallo
Mister Hallo

also ich habe mein chiotuning bei 141000 machen lassen und 10km mehr am tacho war der motor kaputt.

Vor 2 years
Hugo Boss
Hugo Boss

Da sollte man aber auch mal erwähnen das die 1,9TDI generell einiges abkönnen ob das die heutigen Diesel auch noch so leicht schaffen sei mal dahin gestellt. Audi A4 B6 1,9TDI läuft mit Software jetzt mittlerweile 330.000km alles noch Original bis auf die Kupplung.

Vor 2 years
Hugo Boss
Hugo Boss

ABT und MTM bieten die Pussy Files an eben weil die Garantie geben und alles auf sicher gemacht ist. Und es kommt ganz sicher nicht nur auf die Software drauf an wie lange das hält, man muss halt schon auch fahren können und nicht immer nur Knallgas bis zu 4200/U drehen. Da darf man sich nicht wundern wenn das der Turbo und Co nicht lange mitmachen.

Vor 2 years
_R_
_R_

Arnie Streaks naja vergleich ma nich software mit software.. es gibt pussy files.. wie die von abt oder mtm die einfach nur im prospekt vor leistung strotzen und es gibt leute die drehen dir die muehle soweit auf das da auch was passiert am rad und auch was zerfliegen kann... 1.9 tdi arl 150 ps ab 187 tkm software bis 232 tkm ca keine Probleme. war auch aber auch ne miese file.. 180 ps. jetz ein 1.9 arl mit 150 ps mit 202 tkm software gemacht auf 200 ps und 400 nm.. 8 tkm gehalten.. motor im arsch. :) heisst so viel wenn ne humane file drauf is haelt das bzw kann das auxh noch nach dieser laufleistung halten.. aber an die grenze sollte man nich gehen

Vor 2 years
Arnie Streaks
Arnie Streaks

Ich habe nur Gutes vom 1.9 TDI gehört. Bin selbst 100tkm mit diesen Motoren gefahren. In einem A3 8L und einem A4 B5, jeweils über 300tkm Laufleistung bei Verkauf.

Vor 2 years
skankhunt42
skankhunt42

also du meinst damit dass wenn mann ner 60 jährigen nutte neue titten einpflanzt das die dann ja auch nich explodieren XD

Vor 2 years
Viata Grea
Viata Grea

also ich fahre eine Chiptuning Zusatzbox und kann nicht klagen (über 100.000km schon runter gefahren). Die Leistung ist ja nur da beim Gas geben bzw beschleunigen. Wenn ich konstant die selbe drehzahl fahre, ist alles wie in der Serienleistung als Schutzfunktion des Motors. Ich weiss gar nicht warum jeder so schlecht über die Zusatzboxen redet. Hatte noch nie Probleme mit Motor / AGR oder DPF und der Chip ist nur auf die Spritmenge optimiert. Aber meine Kupplung macht jetzt komische geräusche. Aber das macht mir nichts. Dann verschleisst eben die Kupplung schneller aber das bringt mich auch nicht um :-)

Vor 2 years
Leon G
Leon G

Was würdet ihr meinen, ist es beim A3 8V Sline 1.2TFSI mit 110PS sicher ein Chiptuning auf 130-140PS durchzuführen? Der Wagen ist 1 Jahr alt und hat 7200KM auf der Uhr. Wenn er gefahren wird, dann nur auf der Autobahn. Gruß

Vor 2 years
Vorname Nachname
Vorname Nachname

Aj die Leute die bei 30k km schon jammern ,sollen es doch lassen

Vor 2 years
ufhero
ufhero

Fahrstil und Wartung sind das A und O. Ich kann nen nagelneuen Turbo in 500km kaputt fahren, oder ich kann nen Turbo, der 300.000km gelaufen hat, nochmal 300.000km fahren.

Vor 2 years
IrOn26igb
IrOn26igb

ich fahre einen bmw f11 535d mit 180tkm.... mich hatte die km zahl bisher abgeschreckt ein chip tuning machen zu lassen! aber scheint ja doch kein problem zu sein!!!! obwohl ich ja eher zu einer wassereinspritzung tendiere!!

Vor 2 years
IrOn26igb
IrOn26igb

+wiLdchiLd2k das geht auch ohne alk! und falls du mit dem ganzen vertraut bist solltest dir auch bewusst sein das dein erster kommentar etwas unnötig war ;-)

Vor 2 years
IrOn26igb
IrOn26igb

+wiLdchiLd2k noch nie etwas von einer wassereinspritzung gehört???

Vor 2 years
qLexx
qLexx

Wir haben einen Peugeot Expert (Diesel) mit 160PS und haben 350.000KM gefahren, und bis jetzte außer durch verschleiß (Bremsen, Reifen, etc.) ist noch alles Gut. Und er wird auch weiterhin noch seine 400-500km am Tag fahren müssen

Vor 2 years
Lokuz25
Lokuz25

Du hast ja gesagt das bei den VAG Motoren mit den 1.4 TSI zum aufpassen ist. Ich hab einen Polo GTI mit dem 1.4 TSI mit 180 PS. Würde komplette AGA ab Turbo und LLK machen und dann die Software darauf abstimmen,geht das noch oder sollte man es lassen??

Vor 2 years
Lokuz25
Lokuz25

wiLdchiLd2k ist ja meine Sache was ich machen lasse. Hauptsache er hält und stirbt keinem Hitzetod 🖕👍

Vor 2 years
Pentonix
Pentonix

Mal ne Frage. Wo muss ich mich bei Chiptuning preislich einordnen?

Vor 2 years
_R_
_R_

Arnie Streaks golf 7r apr fertig file 3000 motor software und 1000 nochmal dsg ^^

Vor 2 years
Arnie Streaks
Arnie Streaks

600-1000€ laut Aussage im Video.

Vor 2 years
ER Ich
ER Ich

Hab n 2.5 Liter Tdi mit 350000 geh da noch was ? :p

Vor 2 years

Nächstes Video